Kommunalpolitik

Wie im Lautertal ehrenamtliches Engagement als Bestechlichkeit ausgelegt wird

Freitag, den 08. August 2014 um 21:06 Uhr

Wie im Lautertal ehrenamtliches Engagement als Bestechlichkeit ausgelegt wird
Schon seit einiger Zeit drängt sich mir der Verdacht auf, daß es in bezug auf die Kommunalpolitik einen weitverbreiteten Irrglauben gibt, es sei dahingestellt ob dies nur im Lautertal so ist oder überall: wer ein eigenes Gewerbe betreibt, eignet sich nicht als Kommunalpolitiker. Es gibt Menschen, die - manche ohne selbst im Lautertal zu leben, und ohne jemals selbst etwas Konstruktives erbracht zu haben - durch Agitation, Verleumdung und Hetze weite Kreise der Bürgerinnen und Bürger im Lautertal beeinflussen können. Es ist leicht, ein regionales Unternehmen, das sich für die Region und für regenerative Energien (Windkraft) engagiert und für Wertschöpfung vor Ort sorgt, als geldgeil abzuurteilen, wenn die Kriegskasse gut gefüllt ist.

Weiterlesen: Wie im Lautertal ehrenamtliches Engagement als Bestechlichkeit ausgelegt wird

 

Für Radfahrer im Modautal: Meldeplattform Radverkehr im Internet

Donnerstag, den 06. Juni 2013 um 21:37 Uhr

Fehlende Markierungen, verwirrende Wegweiser oder zugewachsene Wege – solche und andere Schäden an Radwegen können Radfahrer ab sofort auch in Modautal über die Meldeplattform Radverkehr melden. Die internetbasierte Meldeplattform ist ein wichtiger Schritt zur Förderung des Radverkehrs und Beitrag zur Unterstützung einer nachhaltigen Mobilität. Die breite Beteiligung von bereits über 200 Kommunen in Hessen zeigt die hohe Bedeutung, die diesem Thema beigemessen wird. Als 216te Gemeinde ist seit Oktober auch Modautal an die Meldeplattform Radverkehr angeschlossen.

Weiterlesen: Für Radfahrer im Modautal: Meldeplattform Radverkehr im Internet