Das Herbstsemester der #LaDaDi VHS wird planmäßig am 1. September starten. Bei der Kursplanung wurde auch einem möglicherweise volatilen Infektionsgeschehen Rechnung getragen. So finden 138 der insgesamt 580 Kurse online statt (24%). Das Programm der KVHS Bergstraße finden Sie im Anhang.

„Um eine sichere Lernumgebung zu ermöglichen, haben wir unser Online-Angebot stark ausgebaut“, sagt VHS-Leiterin Anja Simon und betont, dass auch in den Präsenzkursen die Gesundheit der Teilnehmenden und der Kursleitungen an erster Stelle steht. „Alle Kurse und Kursräume unterliegen einem konkreten Hygienekonzept - wir möchten, dass Sie gesund und sicher lernen und lehren können.“

Feste An- und Abmeldefristen für alle Kurse erleichtern hierbei sowohl die Planung als auch die Einhaltung von Hygienevorgaben.

Kein gedrucktes Programmheft, dafür größtmögliche Planungssicherheit

Da sich die Verordnungslage pandemiebedingt auch kurzfristig ändern könnte, wird in diesem Semester auf ein gedrucktes Programmheft verzichtet. Ein Flyer an den üblichen Auslegestellen verweist jedoch auf die stets aktualisierte Webseite der #LaDaDi VHS. Dort ist das komplette Kursangebot abrufbar und auch Anmeldungen unkompliziert möglich: https://vhs.ladadi.de/

„Auch unter Corona-Bedingungen gelingt es der VHS, ein vielfältiges und attraktives Angebot zu machen“, sagt Robert Ahrnt, der erste Kreisbeigeordnete im #LaDaDi. „Dabei wurden die Kurse als Kleingruppenkurse konzipiert, das ermöglicht ein intensives Lernen und eine hohe Chance, dass der Kurs tatsächlich stattfinden kann – auch wenn sich die Rahmenbedingungen verändern.“ Sollten etwa zusätzliche Hygienevorgaben eingezogen oder Gruppengrößen nachträglich verkleinert werden, ist man zuversichtlich, flexibel reagieren zu können.

Besondere Kurs-Highlights Sketchnoting, das Fertigen visueller Notizen für Beruf und Alltag ist nur eines der neuen Angebote. Ob Töpfern für Kinder, eine Wildbienenexkursion oder Online-Angebote zu nachhaltigem Modekonsum - wie immer ist das Angebot der #LaDaDi VHS ein Spiegel aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen. Auch die Sprachen-Specials kommen im neuen Gewand und verbinden verschiedene Leidenschaften, etwa mit der Lektüre griechischer Krimis oder einem Blick auf Schottlands Kultur, Musik und Geschichte. „Gerne würden wir noch mehr Kurse anbieten“, sagt VHS-Leiterin Anja Simon. „Daher sind wir händeringend auf der Suche nach geeigneten Kursräumen, die wir anmieten können.“ Kontakt: Anja Simon, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (ladadi)

Kursangebote für Ehrenamtliche im Herbst - KVHS im Kreis Bergstraße

auch in diesem Halbjahr bietet der Kreis Bergstraße mit der Kreisvolkshochschule wieder interessante Kurse für die Ehrenamtlichen an. Entsprechend der aktuellen Situation setzen wir verstärkt auf Online-Angebote.  

Natürlich passt nicht jeder Kurs für jedes Ehrenamt. Vielleicht ist ein Kurs aber dennoch interessant für Sie oder die große Familie der Ehrenamtlichen im Kreis Bergstraße.

Die Kursbeschreibungen finden Sie im Anhang.